• Al Busche

Buddha Passion Impression I [D]

Unter der Überschrift "Buddha Passion Impression" bieten wir hier im Blog den Chorakademie-Mitgliedern die Möglichkeit, ihre Eindrücke in kurzen Statements zu schildern. Heute mit Christoph Engel (rechts) und Stefan Lin:


Christoph Engel

(seit 2 Jahren bei der ICA und das erste Mal in China)


Es ist interessant, die Kultur hier zu erleben und zu sehen, wie offen und freundlich sich die chinesischen Gastgeber uns gegenüber überall zeigen. Auf dieser Tour kommen wir auch in Städte, die man normalerweise nicht kennenlernen würde. Ich war besonders beeindruckt von Dunhuang - natürlich wegen der Grotten und natürlich auch vor dem Hintergrund unserer Passion. Außerdem mag ich es, neues Essen zu probieren. Das kann man hier ja wirklich jeden Tag!


Stefan Lin

(war schon bei drei Projekten der ICA mit dabei)


Meine Großeltern stammen aus Qingdao, deshalb bin ich auf diese Station unserer Reise besonders gespannt. Ich selber komme aus Taiwan und bin vor 9 Jahren nach Deutschland gekommen. Ich freue mich, meine Musik, die ich in Deutschland gelernt habe, in China präsentieren zu dürfen. Ich mag die "Buddha Passion", weil ich die sehr bildhafte Klangvorstellung von Tan Dun mag. Er hat einen östlichen UND einen westlichen Blick auf das Ganze und kann deshalb auch beide musikalischen Anteil einbringen. Auch die Instrumentierung der Musik und die Klangfarben sind sehr spannend ...


4 Ansichten
  • Facebook Basic

© 2017 Internationale Chorakademie Lübeck e.V.

Konzeption, Gestaltung und Texte: K2MPR _ BUSCHE                            

         

   IMPRESSUM

DATENSCHUTZERKLÄRUNG